Maybelline Fit me! - Foundation Review

Hey ihr hübschen :)

Last but not least kommt heute die Review zur Fit me! Foudation.



Die Foundation kostet ca 9€ und gibt es, wie in der ganzen Serie, auf viele verschiedene Hautfarben abgestimmt. Eine Erklärung der Zahlen gibt es hier.
Einige Nuancen sind nicht in Deutschland verfügbar, wie z.B. 110 und 115. 105 ist die hellste von allen und passt perfekt zu meinem Hautton. 



Sehr gut ist, dass die Foudation einen Pumspender hat, der eine gute Menge für das ganze Gesicht gibt. Wenn man etwas weniger will, kann man das aber trotzdem gut dosieren. 



Folgende Punkte verspricht Maybelline Jade mit dieser Foundation:
Make-up: perfekt passend
Teint: makellos, strahlend, fit
Verflüssigte "instant-Fitting-Pigmente" verschmelzen perfekt mit jedem Hautton
0% stumpfe Wachse, 100% Leuchtkraft durch lichtdurchlässige Geltextur
24h Feuchtigkeit, LSF 18, angereichert mit Vitamin C für einen gesund aussehenden frischen Teint

Nun zu meiner Meinung:


Die Foundation hat eine sehr flüssige Textur und lässt sich dadurch gut auf die Haut auftragen. Ich finde das Tragegefühl wirklich sehr angenehm, da sie sehr leicht und wirklich Feuchtigkeitsspendend ist. Bei der Aussage mit Feuchtigkeitsspenden und Vitamin C und so bin ich bei Fundation ja immer skeptisch, doch diese hat mich wirklich überzeugt. Auch nach längerer Zeit ist sie immer noch angenehm auf der Haut.
Die Unreinheiten werden gut abgedeckt, nicht perfekt, aber wofür hat man schon einen Concealer? Das Finish ist nicht zu glänzend, aber auch nicht zu matt sondern wirkt sehr frisch, trotzdem würde ich immer noch mal mit einem Puder drüber gehen. 
Das schönste Ergebnis erziele ich immer mit dem Ebelin Make-up ei, aber z.B. mit dem Real Techniques expert face brush kann man die Foundation auch sehr gut verblenden. Was ich sehr gut finde ist, dass sie wirklich sehr lange hält! Ich habe sie schön öfters getragen, wenn ich Abends mal weg gegangen bin und auch nach mehreren Stunden sah sie noch gut aus (was schon sehr bemerkenswert ist in einer Disko mit gefühlten 40°C).

Fazit: Es ist wirklich meine absolute Lieblingsfoundation, da sie lange hält und wirklich feuchtigeitsspendend ist. Sie verschmilzt mit der Haut und ist einfach Top :)


Wie findet ihr die Fit me Foundation?
Und was ist eure beste Foundation?

Eva xx.

Kommentare:

  1. Ich finde den Post dazu voll schön :)
    Ich hatte auch mal die FitME Foundation aber hab sie irgendwann nicht mehr benutzt.
    Zur Zeit mag ich die Fix & Fluid Foundation von MAC und den FitME Foundation Stick!
    Ich wünsche dir ein super schönes Wochenende :)
    LG <3

    AntwortenLöschen
  2. Klingt super!
    Da ich ebenfalls ein sehr heller Hauttyp bin, ist es schon eine kleine Herausforderung, den passenden Ton zu treffen. Zu dunkel geht da nämlich so gar nicht! Wobei ich vor geraumer Zeit bei Catrice ("All matt plus shine control") fündig geworden bin. :) Die haben auch ein Make-up mit Pumpspender im Sortiment - mit dem bin ich bis heute sehr zufrieden. Sollten sie die irgendwann urplötzlich nicht mehr im Sortiment haben (das ist tatsächlich schon einmal passiert), dann brauche ich ja nicht mehr in Panik zu verfallen und bediene mich einfach bei Maybelline. ;)

    Liebste Grüße
    Fia von

    AntwortenLöschen